Sommer 2010

Viel zu erleben gibt es in den warmen Sommermonaten in Nordisland. Neben einem Ausritt auf dem Rücken eines Islandpferdes kann man viele Naturwunder in der nahen Umgebung unseres Hofes bestaunen.

Am Wasserfall Godafoss kann man einen wunderschönen Ausblick über das Tal genießen, klettert man über die Felsen eröffnen sich einem immer neue Einblicke in die wundervolle Natur:

 

Unser Hund Kátur ist überall dabei und bei allen beliebt:

 

Unsere Pferde können auf den Weiden besucht werden, bei schöner Mitternachtssonne oder auch gleich nach dem Frühstück ;)

 

Akureyri hat für Gäste richtig viel zu bieten und ist immer einen Besuch wert :

 

In Ásbyrgi kann man hervorragend Vogel- und Entenarten beobachten:

 

Mit dem Segelschiff in Húsavík auf Walbeobachtung:

 

Unsere Gäste beobachten gespannt die Geburt von Askas Fohlen Dagrós :

 

In den Museumshäusern von Grenjarstadur wird beeindruckend das Leben der Isländer in vergangenen Zeit gezeigt :

 

Bereits Anfang Juni war das Wetter warm genug um draußen zu Grillen :)