Isländische Weihnacht

In Island gibt es nicht nur einen Weihnachtsmann, sondern gleich 13 von den lustigen Gesellen, die allerhand Schabernack treiben.

Die 13 Weihnachtsmänner sind in Dimmuborgir am See Mývatn, ganz in unserer Nähe zu Hause und treiben dort in der Weihnachtszeit so allerlei Späße:

Einen kleinen Videoausschnitt zu den 13 Weihnachtsmännern gibt es HIER

Die Geschichte der isländischen Weihnachtsmänner ist HIER zu finden

 

Auch tanzen die Isländer um den Weihnachtsbaum herum & dabei werden viele traditionalle Weihnachtslieder gesungen. Die folgenden Fotos entstanden am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in unsere Schule:

Und schließlich Weihnachten mit Geschenken bei uns zu Hause: